Über Dr. Birgit Luckmann

2010-2011:
 Ausbildungs- und Fortbildungskurse aus Kieferorthopädie KFO I - VII, Univ.-Prof. DDr. Martin Richter, Innsbruck

2011:
Promotion zur Doktorin der Zahnheilkunde (Dr. med. dent.) an der Medizinischen Universität Graz

Seit 2011:
 Praxis für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde mit dem Schwerpunkt "Kieferorthopädie" in Fürstenfeld
 Lehrbeauftragte an der Medizinischen Universität Graz an der Klinischen Abteilung für Zahnersatzkunde
 Lehrbeauftragte an der Medizinischen Universität Graz an der Klinischen Abteilung für Zahnerhaltungskunde
Mitglied der Österreichischen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (OEGZMK)

2011-2012:
Absolvierung der Dr. Guido Sampermans (Maastricht) Kursserie, Moderne Kieferorthopädie: "Qualität und Effizienz"
Erfolgreicher Abschluss des zahnärztlichen Fortbildungsprogramms der Österreichischen Zahnärztekammer (Zahnärztliches Fortbildungsdiplom, allgemeine Zahnheilkunde)
Erfolgreicher Abschluss des zahnärztlichen Fortbildungsprogramms der Österreichischen Zahnärztekammer (Zahnärztliches Fortbildungsdiplom, Kieferorthopädie)

Seit 2012:
Zertifizierte Clear - Aligner Praxis in Fürstenfeld

Seit 2013:
Mitglied der Österreichischen Gesellschaft für Implantologie (OEGI)

2013-2014:
Kieferorthopädische Ausbildung an der Face University Alpe Adria

April 2014:
Praxis für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde in St. Anna am Aigen

2016: 
 Auszeichnung für besondere Leistungen im Fachgebiet Kieferorthopädie (austrian board of orthodontists)